Workshop Ballett und modern

mit Matthew Tusa

am Sonntag, 25. November

Wir freuen uns, Matthew noch einmal in diesem Jahr für seine Workshops im Studio begrüßen zu dürfen!

 

Ballett A/M: 10.30 - 12.00

Ballett M/F: 12.15 - 13.45

Modern A/M: 14.00 - 15.30

 

Anmeldung im Studio oder info@harlekin-tanz.de!

 

Matthew, geboren in Melbourne, Australien, studierte an der Australian Ballet School und erhielt im Jahr 2000 sein Diplom in Tanz mit Auszeichnung. Er war Im selben Jahr Stipendiat der Princess Grace Foundation, Monaco.

Mit der Spielzeit 2001/2002 began er seine professionelle Tanzkarriere unter Youri Vamós an der Deutschen Oper am Rhein, Düsseldorf. 2002/2003 wechselte er an das Kungliga Baletten in Stockholm, Schweden, gefolgt von einem Engagement 2004/2005 beim Ballet de La Comunidad de Madrid in Spanien. Mit der Spielzeit 2005/2006 wurde er Solotänzer beim Ballett des Hessischen Staatstheater Wiesbaden unter Ben van Cauwenbergh und von 2007 bis 2014 unter Stephan Thoss. In seiner bisherigen Laufbahn tanzte er Solopartien u.a. in Choreografien von Mats Ek, William Forsythe, Jiří Kylián, Johan Inger, Youri Vamós, Medhi Walerski, Hans van Mannen, Victor Ullate, Ben van Cauwenbergh, John Neumeier, Jochen Ulrich und Stephan Thoss. Er ist ebenfalls als Choreograph tätig.